David Bowie Retrospektive im Gropius-Bau – Now you see me, now you don’t

“Heroes” Contact Print (Piece No. 32), 1977

“Heroes” Contact Print (Piece No. 32), 1977

Dieser Artikel erschien in der Juniausgabe von Traffic News to Go.

„All art is unstable. Its meaning is not necessarily that implied by the author. There is no authoritative voice. There are only multiple readings.“ David Bowie, 1995

So lautet das Zitat an der Eingangswand, welche den Besucher der Ausstellung vorbereiten soll auf das, was ihn im Folgenden erwartet: Ein Sammelsurium an Musik, Kostümen, Gemälden, Zeichnungen, Schriftstücken, Fotografien, Videos, und anderen Einblicken in das, was zusammengesetzt im eine Person ergeben soll, gefühlt aber mehrere. David Bowie, dem diese Ausstellung des Londoner Victoria & Albert Museums nun im Martin- Gropius-Bau in Berlin versucht Herr zu werden, lässt sich nicht so leicht dingbar machen. Weiterlesen

The Brothers Seeberger – The First Street Style Photographers

Junge Frau mit Stoffleopardenhandtasche in Deauville, 1929; Mademoiselle de Szilagyi mit Fischtasche  in Biarritz, 1935.

Junge Frau mit Stoffleopardenhandtasche in Deauville, 1929; Mademoiselle de Szilagyi mit Fischtasche in Biarritz, 1935.

Ihre Namen sind kaum jemandem bekannt, doch die Brüder Seeberger haben einen immensen Beitrag zur Geschichte der Mode geleistet, indem sie diese von 1909-1939 dokumentierten: an den Hotspots der Reichen und Schönen hielten sie den Stil, die Mode und die Gepflogenheiten einer anderen Zeit fest – man kann sie wohl guten Gewissens unter die ersten Streetstylefotografen, beziehungsweise die ersten Societyreporter zählen. (dieser Artikel wurde ursprünglich auf modabot.de veröffentlicht) Weiterlesen

Blogger Interviews in NYC

Jinna Yang Photography cinnamon

Photography by Jinna Yang „Cinnamon“

Just a few quick links to interviews I conducted when in New York.

I met Prutha Raithatha of Don’t Shoe Me over a cup of Glühwein. She was wonderful as is her blog. Read the interview here.

I didn’t have the honor of meeting Ari Seth Cohen personally, but his Advanced Style is nevertheless worth a visit, as is this interview, conducted via email.

Samantha Lim of FashionIndie is a sweetheart. I met her at her office. Read the article here.

Finally,  Jinna Yang of Grease & Glamour. I met her for lunch and she told me where she shops, where she comes from and why she lives in Jersey City. Read here.

Helmut Newton – Eine Welt ohne Männer

Dieser Artikel erschien ursprünglich am 08.01. 2013 bei globe-m

Zeit seines Schaffens war die Modefotografie Helmut Newtons Steckenpferd. Die Liebe zu schönen Frauen und ihre Inszenierung durch Kleidung, oder das Weglassen eben jener, mag ein entscheidender Faktor dabei gewesen sein. Nun zeigt die Helmut Newton Foundation in Berlin seine Fotografien aus dem 1984 erschienenen Bildband A World Without Men erstmals gesamt in einer Ausstellung. Weiterlesen

Modefotografie als Spiegel der Zeit

Dieser Artikel erschien ursprünglich am 21.08. 2012 bei globe-m

Das C/O Berlin zeigt derzeit eine Sammlung von Modefotografien aus hundert Jahren Verlagsgeschichte Condé Nasts. Der amerikanische Publizist, der unter anderem Magazine wie Vogue und Vanity Fair herausgab, erkannte früh den Wert von Modefotografien als Zeitzeugen einer Epoche und archivierte diese. Weiterlesen

Diane Arbus – Die Schönheit des Hässlichen

Dieser Artikel erschien ursprünglich am 25. 06. 2012 bei globe-m

„Es gibt, gab und wird immer eine unendliche Anzahl von Dingen auf der Erde geben. Alle Individuen sind verschieden, wollen unterschiedliche Dinge, wissen unterschiedliche Dinge, lieben unterschiedliche Dinge, sehen unterschiedlich aus. Alles, was auf der Erde gewesen ist, war anders als alle anderen Dinge.“  ‑ Diane Arbus Weiterlesen